Wi mook dat Aktionstag 2018

Am 13. September ging es für uns im Zeichen des „Wi mook dat“ Aktionstages 2018 zum Bismarck-Seniorenstift in Reinbek.

Zu Beginn wurden wir herzlich von der Heimleitung und einem Teil des Kollegiums mit einem kleinen Frühstück empfangen.

Gegen 9.30 Uhr ging es dann mit drei Kutschen, jeder Menge guter Laune, viel Sonnenschein und leckeren Lunchpaketen auf Erkundungstour durch das Reinbeker Umland.

 

Nach knapp 2 ½ Stunden inklusive einer 15 minütigen Pause die zum Mitsingen und Mitsummen einlud, kamen wir wieder im Seniorenstift an.

Hier durften wir uns nach einer sehr netten und informativen Hausführung und ein wenig Freizeit im angrenzenden Bewegungspark der Seniorenanlage sportlich betätigen und/oder die Sonne genießen.

Nachmittags hieß es dann für uns eddings im Akkord Waffeln zu backen. Mit Vanilleeis und Puderzucker garniert wurden diese in en Stationen des Hauses verteilt. Da nicht alle Senioren in der Lage waren, Ihre Zimmer oder Ebenen zu verlassen. Viele der Bewohner sind aber in den großen Saal gekommen um die Waffeln bei Kaffee und netten Gesprächen gemeinsam mit uns zu genießen.

Schön war auch, dass eine Bewohnerin Geburtstag hatte und wir alle ein tolles Ständchen bringen konnten. Mit dem Vorlesen einer Herbstgeschichte klang ein schöner Tag aus.

Einige von uns sind dann zur Abschlussfeier an die Hamburger Landungsbrücken in den Beach Club „Del Mar“ gefahren. Hier gab es eine Vorstellung der anderen Projekte, was wirklich interessant und beeindruckend war. Anschließend wurde mit einem leckeren Barbecue gefeiert und es gab reichlich Gelegenheit mit den anderen Wi mook dat-Teilnehmern in Kontakt zu treten.

– Sevke

 

(Visited 36 times, 1 visits today)