Welcome Woche 2017

Die 11 neuen eddings trafen sich vom 08. – 10.08.2017 im edding HQ in Ahrensburg. Im Fokus lag bei diesem ersten Zusammentreffen der Azubis und Dualen Studenten aller Standorte das gegenseitige Kennenlernen, die Erkundung des Standortes Ahrensburg und Umgebung sowie ein tieferer Einblick ins Unternehmen durch diverse Schulungen und Präsentationen.

Die eddings der Standorte Bautzen sowie Wunstorf sind bereits am Montagabend angereist und speisten im Rio Grande. Am darauffolgenden Tag vervollständigten die Ahrensburger eddings die Gruppe. Nach einer Vorstellungsrunde und einem informativen Meet and Greet mit dem Vorstand (über eine Stunde!) folgten die ersten Präsentationen zum Qualitätsmanagement, der Supply Chain und dem firmeninternen Shop, der ausschließlich von Azubis betrieben und weiterentwickelt wird.

Das Highlight des Tages war das Teambuilding-Event in Hamburg. In drei Gruppen versuchten wir aus den Escape Rooms in St. Georg zu entkommen. Nach der geglückten Flucht sind wir durch Hamburg zum Hofbräuhaus spaziert. Dort wurden bayerische Spezialitäten verzehrt und auch die ein oder andere Maß getrunken. Anschließend zeigten die Ahrensburger den von außerhalb Kommenden die Hafen City inklusive der Elbphilharmonie. Von der Plaza aus hatten wir einen super Ausblick auf die Lichter der Hansestadt bei Nacht.

Am Mittwoch präsentierte sich das Strategic Marketing International, das mit einer großen Auswahl an Produkten präsent war. Hier war ausprobieren und die Produktvielfalt bei edding erleben angesagt! Extra aus Bautzen angereist (Danke an dieser Stelle!) war Olaf Seidel, der uns in einer zweiteiligen Produktschulung die Funktionsweise, Aufbau eines Markers und die Produktion bei edding am Beispiel des e-3000ers näher gebracht hat. Darauf folgte eine umfangreiche Legamaster Schulung, die den Bereich der visuellen Kommunikation beleuchtete.

Im Dante in Großhansdorf genossen wir eine vielfältige Auswahl an exklusiven Speisen. Danach saßen wir noch lange in unserer Unterkunft zusammen und ließen den Abend gebührend ausklingen. In dieser Nacht bekam niemand ausreichend Schlaf…

Den letzten Tag unserer Welcome Woche starteten wir mit einer Warming-Up-Phase, die auch dringend notwendig war, bevor jeder aufmerksam den Ausführungen des Corporate Innovation Managements folgte. Nun folgte der kreative Part: Mit dem e-4200 Porzellan-Pinselstift verzierten wir weiße Müslischüsseln. Nach einer anschließenden Feedback-Runde war die Welcome Woche auch schon zu Ende.

Im Namen aller neuen eddings möchten wir uns recht herzlich bei allen älteren Azubis und Dualen Studenten, Ulf Wagner sowie den Referenten für die großartige Organisation bedanken.

Alina Drechsel, Brian Techen, Jan-Ole Koll, Leif Jacobsen