Der nächste Meilenstein in der Ausbildung

Hört sich zwar spektakulär an, ist es im Grunde genommen aber gar nicht. Am 28.02 stand für viele Auszubildende im kaufmännischen Bereich die Zwischenprüfung an.

Die Zwischenprüfung im kaufmännischen Bereich dient lediglich der Überprüfung des aktuellen „Standes“ und fließt nicht weiter in die Bewertung ein. Daher bestand, zumindest für die meisten, kein großer Erfolgsdruck. Als es dann allerdings hieß: „Wir sehen uns Mittwoch zur Zwischenprüfung!“ machte sich doch ein wenig, wenn auch nicht viel aber ein wenig Nervosität breit.
Weiterlesen

The blue shoe crew is happy to help you!

Sonntag, 18.Februar, 11:00 Uhr in der Früh. Normalweise liege ich um diese Zeit noch im Bett und genieße den letzten Tag des Wochenendes, doch ich habe eine Mission. Mit unserer Tochterfirma Legamaster werde ich eine Woche nach Hannover auf die didacta, eine Bildungsmesse, fahren.

Der Titel der Mission: Go unlimited! Weiterlesen

Das Ende einer Ära

Die letzten 2,5 Jahre durfte ich meine Ausbildung zur Groß-und Außenhandelskauffrau hier bei edding absolvieren. Rückblickend kann ich sagen, dass die Zeit zum Ende hin sehr schnell vergangen ist. Nach der Zwischenprüfung wurde mir bewusst, dass langsam aber sicher das Ende meiner Ausbildung nahte. Ende Januar konnte ich mich nach meiner Abschlussprüfung also offiziell dem  „Ernst des Lebens“ widmen. Weiterlesen

Creativeworld 2018

Die Taschen sind gepackt und morgen früh geht der Flieger nach Frankfurt. Brian und ich haben die letzten Monate damit verbracht, den größten Messeauftritt des Jahres für edding vorzubereiten. Die Spannung steigt und wir können es kaum noch erwarten, die von uns gepackten Messekisten auszuräumen und mit dem Aufbau des Messestandes auf der Creativeworld zu beginnen. Weiterlesen

Azubiweihnachtsfeier

Hallo zusammen,

nachdem wir bereits am 01.12. mit allen Angestellten unter dem Motto Captain’s Dinner feiern durften, stand für uns Azubis und Praktikanten am 15.12. noch eine kleine Weihnachtsfeier an. Im Vorfeld einigten wir uns darauf, gemeinsam aus einem Escape Room auszubrechen. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl mieteten wir letztendlich vier Räume bei zwei dicht beieinanderliegenden Anbietern.

Zur Einstimmung auf den Abend trafen wir uns vor dem eigentlichen Hauptteil aber noch auf einem Weihnachtsmarkt und tranken gemeinsam Glühwein. Erst anschließend machten wir uns auf den Weg zu den Escape Rooms. Die Regeln dabei sind denkbar einfach: Eine Gruppe aus 4-7 Teilnehmern wird in einem Raum eingeschlossen und muss versuchen, sich innerhalb von einer Stunde durch das Lösen von Rätseln zu befreien. Durch Cleverness und gutes Teamwork schafften es alle vier Gruppen, die Rätsel innerhalb der Zeit zu lösen und die Tür aufzuschließen.

Um das für uns erfolgreiche Jahr zu gebührend feiern, trafen wir uns im Anschluss zuerst in einer Bar, bevor wir in einem hamburger Club noch einige Zeit gemeinsam feierten und tanzten.

Captain’s Dinner

Ahoi Matrosen,

am 01.12.2017 war es endlich soweit. Die langersehnte Weihnachtsfeier wurde unter dem Motto „Captains Dinner“ zelebriert.

Im 2017 war das Team der Abteilung International Brand Management dafür zuständig, den gemeinsamen Betriebsausflug und die Weihnachtsfeier für die edding-Crew zu organisieren. Im Sommer wurde mit Drachenbooten die Alster in Hamburg unsicher gepaddelt und nun hat der Kapitän herzlich zum edding Captain’s Dinner im Eventspeicher an der Elbe eingeladen. Weiterlesen

Der permanente Eindruck

Lange vor meinem Abitur wusste ich schon, was ich mal studieren möchte. Kommunikationswissenschaften gepaart mit Geschichte und Politikwissenschaften und das in einem süßen, kleinen Städtchen in Thüringen – Bamberg.

Mathematik und Technik haben mir eigentlich nie viel Freude bereitet. Außer, wenn ich meinem Onkel beim Konstruieren zuschauen konnte.

In der Oberstufe bekam ich dann so ziemlich den witzigsten Mathelehrer, den man sich vorstellen konnte. Für ihn war die Matrix „trivial“ und plötzlich machte Mathe Spaß.

Weiterlesen