Das Drachenboot Rennen 2018

Vor einigen Tagen machten sich 16 starke und mutige Paddler und ein Trommler aus dem edding Team auf zum Lütjensee, um am Lions Club Drachenboot Rennen teilzunehmen. Insgesamt traten hier 18 Teams  in Vierergruppen auf 200m gegeneinander an. Gekämpft wurde um den Lions Pokal. Die Erlöse des Rennens wurden für eine Organisation rund um das unbekannte Rett-Syndrom gespendet.

Weiterlesen

edding´s Hauptversammlung 2018

Die Hauptversammlung fand in diesem Jahr am 14.06.2018 statt, doch zusammen mit meiner Kollegin aus dem ersten Lehrjahr bin ich schon am Vortag angereist.Nach guten 3 Stunden Fahrt sind wir in der Firma angekommen und haben kurz überall „Hallo“ gesagt.

Weiterlesen

edding’s Wild Wild West

Am 15.07.2018 kamen edding’s Cowboys und Indianer zu verschiedensten Duellen auf dem Gelände in Ahrensburg zusammen.

Mit gekühlten Getränken erfrischt und kleinen Snacks gestärkt, ging es in 5er bis 6er Teams gegeneinander an und die wahren Helden der Prärie haben sich herauskristallisiert. Hierbei kam es nicht nur auf Zielsicherheit beim Dosenwerfen, sondern auch auf geballte Kräfte beim Holzstammsägen an. Die Aktionen brachten den einen oder anderen Cowboy oder Indianer gewaltig ins Schwitzen. Weiterlesen

Das Chancenplus war ausgeglichen – Fußball bei edding

Am Samstag, den 09.06., ging es für einige Mitarbeiter erstmals gemeinsam zum Kieler Company Cup – einem Fußballturnier mit 54 Unternehmen aus ganz Schleswig-Holstein. Gespielt wurde mit sechs Feldspielern plus Torwart. Wir von edding liefen mit einem neu erstellten Trikotsatz auf und bekamen zusätzliche Unterstützung durch mitgereiste Fans vom Seitenrand.

Weiterlesen

Hello edding UK!

Hey Mate,

Ostermontag, 4:00 Uhr morgens. Eigentlich eine unmenschliche Zeit aufzustehen, aber als der Wecker klingelt bin ich sofort wach. Warum? Weil es für mich heute auf große Reise für 3 Wochen zu edding UK in St. Albans geht. Also ab zum Flughafen, rein ins Flugzeug und schon bin ich da.   Weiterlesen

Didacta 2018 mit edding

Die Messe didacta ist die größte Fachmesse für die Bildungswirtschaft. Sie findet jährlich im Wechsel zwischen Stuttgart, Köln und Hannover statt. Dieses Jahr fand sie am 20.02.-24.02.2018 in Hannover statt. Rund 73.000 Besucher unter anderem Lehrkräfte, Erzieher, Ausbilder, Trainer und Personalentwickler besuchten die Messe und 840 Aussteller waren vor Ort.

Auch edding konnte sich mit einer optimalen Platzierung gut präsentieren. Weiterlesen

Einstieg 2018 in Hamburg

Auch dieses Jahr hat es uns eddings wieder in die Hamburger Messehallen zu der Einstiegsmesse 2018 gezogen.
Die Vorbereitungen, sowie der Aufbau am Vortag verliefen einwandfrei und freuten uns daher auf die kommende Zeit auf der Messe und konnten den ersten Tag kaum abwarten.  Am Freitagmorgen um 08:00 Uhr starteten wir mit einem gemeinsamen Frühstück an unserem Messestand in den ersten Messetag. Als es dann um 09:00 Uhr losging und die Tore der Messehallen geöffnet wurden, warteten wir energiegeladen und voller Vorfreude auf die ersten Besucher.
Weiterlesen

The blue shoe crew is happy to help you!

Sonntag, 18.Februar, 11:00 Uhr in der Früh. Normalweise liege ich um diese Zeit noch im Bett und genieße den letzten Tag des Wochenendes, doch ich habe eine Mission. Mit unserer Tochterfirma Legamaster werde ich eine Woche nach Hannover auf die didacta, eine Bildungsmesse, fahren.

Der Titel der Mission: Go unlimited! Weiterlesen

Creativeworld 2018

Die Taschen sind gepackt und morgen früh geht der Flieger nach Frankfurt. Brian und ich haben die letzten Monate damit verbracht, den größten Messeauftritt des Jahres für edding vorzubereiten. Die Spannung steigt und wir können es kaum noch erwarten, die von uns gepackten Messekisten auszuräumen und mit dem Aufbau des Messestandes auf der Creativeworld zu beginnen. Weiterlesen

3 Wochen Lochem

Hallo zusammen,

um eine genaue und fachgerechte Einteilung der Azubis in die jeweiligen Abteilungen zu ermöglichen gibt es bei uns einen Ausbildungsplan. Bestehend aus einer großen Excel-Datei, in der alle Namen der Azubis, mit farblicher Hinterlegung, und alle Abteilungen vermerkt und aufgeteilt sind. So hat man immer die Möglichkeit, sich einen Überblick über die persönliche Situation aber auch darüber zu verschaffen, wo sich die anderen Azubiteam-Kollegen derzeit befinden.

Wieso ich mit diesem langweiligen und eher wenig blogrelevanten Thema einsteige ? Weil ich euch meine Situation ein wenig näher legen möchte und diese Information dafür wichtig ist. Tut mir leid, musste aber sein. Weiterlesen