Der Einkauf in Ahrensburg

In der KW 13 galt es für mich, dass ich den Einkauf in Ahrensburg besuchen darf.

Als ich in Ahrensburg angekommen bin, wurde ich freundlich von dem netten Kollegen aus dem operativen Einkauf empfangen. Nachdem ich so langsam angekommen bin, mir den ersten Kaffee gezogen habe, wurde mir per Powerpoint die Abteilung des Einkaufs vorgestellt. Weiterlesen

Das Ende einer Ära

Die letzten 2,5 Jahre durfte ich meine Ausbildung zur Groß-und Außenhandelskauffrau hier bei edding absolvieren. Rückblickend kann ich sagen, dass die Zeit zum Ende hin sehr schnell vergangen ist. Nach der Zwischenprüfung wurde mir bewusst, dass langsam aber sicher das Ende meiner Ausbildung nahte. Ende Januar konnte ich mich nach meiner Abschlussprüfung also offiziell dem  „Ernst des Lebens“ widmen. Weiterlesen

Azubiweihnachtsfeier

Hallo zusammen,

nachdem wir bereits am 01.12. mit allen Angestellten unter dem Motto Captain’s Dinner feiern durften, stand für uns Azubis und Praktikanten am 15.12. noch eine kleine Weihnachtsfeier an. Im Vorfeld einigten wir uns darauf, gemeinsam aus einem Escape Room auszubrechen. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl mieteten wir letztendlich vier Räume bei zwei dicht beieinanderliegenden Anbietern.

Zur Einstimmung auf den Abend trafen wir uns vor dem eigentlichen Hauptteil aber noch auf einem Weihnachtsmarkt und tranken gemeinsam Glühwein. Erst anschließend machten wir uns auf den Weg zu den Escape Rooms. Die Regeln dabei sind denkbar einfach: Eine Gruppe aus 4-7 Teilnehmern wird in einem Raum eingeschlossen und muss versuchen, sich innerhalb von einer Stunde durch das Lösen von Rätseln zu befreien. Durch Cleverness und gutes Teamwork schafften es alle vier Gruppen, die Rätsel innerhalb der Zeit zu lösen und die Tür aufzuschließen.

Um das für uns erfolgreiche Jahr zu gebührend feiern, trafen wir uns im Anschluss zuerst in einer Bar, bevor wir in einem hamburger Club noch einige Zeit gemeinsam feierten und tanzten.

Die Wartung eines Spritzgießwerkzeuges am Standort Bautzen

Die Werkzeugwartung oder auch „Service“ genannt ist ein wichtiger Bestandteil im Produktionsablauf und ist ein Ausbildungsbereich zum Werkzeugmechaniker. Sämtliche Werkzeuge müssen nach ihrer Benutzung gewartet und für ihren nächsten Einsatz vorbereitet werden. Anschließend werden sie im Regal verstaut. So wird gewährleistet, dass die benötigten Werkzeuge jederzeit zur Verfügung stehen. Die zu erledigenden Arbeiten sind bei jedem Werkzeug im Normalfall ähnlich, abgesehen von Reparaturarbeiten natürlich. Auch wenn es keinen festen Plan gibt, in welche Reihenfolge die Arbeiten erledigt werden, so gibt es doch gewisse Regeln, die man einhalten muss…

Weiterlesen

Creative Explosion in Hamburg

Hallo,

im Zuge meiner Zeit im Corporate Innovation Management wurde ich kurzfristig mit der Unterstützung eines Kreativ Workshops vertraut, an dem ich dann auch teilnehmen sollte. Hauptsächlich kümmerte ich mich um die Bewirtung und dass das Präsentationsequipment am Veranstaltungsort ankommt.

Am Mittwoch war es dann soweit. Nach einigen Behinderungen im Verkehr kam ich schon früh morgens an der Location an. Es war ein Studio in einem schönen Altbau in einem Hinterhof in Eimsbüttel. Weiterlesen

Nun ist es soweit..

…das Ende der Azubizeit. Mit der Vorstellung meines Abschluss Projektes, der Einführung neuer CAD Workstations an zwei Standorten, bei der IHK in Lübeck und dem erhalten meines doch recht passablen Abschlusszeugnisses, ist meine Zeit als Azubi bei edding nun vorbei. Die 2 ½ Jahre vergingen wie im Fluge. Gerade zum Ende hin, mit dem ganzen Prüfungsstress, kamen mir die letzten Monate rasend schnell vor. Aber nun bin ich ein ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration.
Weiterlesen

edding Assessment Center im Dezember 2016

edding Assesmenter Center 2016Vergangene Woche war es wieder soweit – am Standort Ahrensburg fand das dreitägige Assessment Center zu unseren Ausbildungsberufen, sowie zum Dualen BWL Studium statt. Wie auch in vergangenen Jahren organisierten dies die Auszubildenden im 2. Lehrjahr – Marvin, Anne, Lennart und ich für die Ausbildungsberufe 2017. Es ist schon faszinierend wie schnell die Zeit vergeht! Ich konnte noch sehr gut nachvollziehen, wie aufgeregt die Teilnehmer sein mussten…unser Assessment Center lag auch noch nicht so weit zurück… Weiterlesen