Azubiweihnachtsfeier

Hallo zusammen,

nachdem wir bereits am 01.12. mit allen Angestellten unter dem Motto Captain’s Dinner feiern durften, stand für uns Azubis und Praktikanten am 15.12. noch eine kleine Weihnachtsfeier an. Im Vorfeld einigten wir uns darauf, gemeinsam aus einem Escape Room auszubrechen. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl mieteten wir letztendlich vier Räume bei zwei dicht beieinanderliegenden Anbietern.

Zur Einstimmung auf den Abend trafen wir uns vor dem eigentlichen Hauptteil aber noch auf einem Weihnachtsmarkt und tranken gemeinsam Glühwein. Erst anschließend machten wir uns auf den Weg zu den Escape Rooms. Die Regeln dabei sind denkbar einfach: Eine Gruppe aus 4-7 Teilnehmern wird in einem Raum eingeschlossen und muss versuchen, sich innerhalb von einer Stunde durch das Lösen von Rätseln zu befreien. Durch Cleverness und gutes Teamwork schafften es alle vier Gruppen, die Rätsel innerhalb der Zeit zu lösen und die Tür aufzuschließen.

Um das für uns erfolgreiche Jahr zu gebührend feiern, trafen wir uns im Anschluss zuerst in einer Bar, bevor wir in einem hamburger Club noch einige Zeit gemeinsam feierten und tanzten.

edding Permanent Spray

Vor wenigen Wochen wurden unsere neuen edding Permanent Sprays gelauncht. Die beiden Trendfarben  Roségold und Kupfer sind nun als Limited Edition Thekendisplay zusammen mit den Dauerrennern Reichgold und Silber erhältlich. Perfekt für die kommende festliche Jahreszeit! Weiterlesen

Welcome Woche 2017

Die 11 neuen eddings trafen sich vom 08. – 10.08.2017 im edding HQ in Ahrensburg. Im Fokus lag bei diesem ersten Zusammentreffen der Azubis und Dualen Studenten aller Standorte das gegenseitige Kennenlernen, die Erkundung des Standortes Ahrensburg und Umgebung sowie ein tieferer Einblick ins Unternehmen durch diverse Schulungen und Präsentationen. Weiterlesen

Schülerpraktikum bei der edding AG im Facility Management

Hallo, ich heiße Benjamin, bin 14 Jahre alt und besuche zurzeit die 8. Klasse der Selma-Largelöf-Gemeinschaftsschule in Ahrensburg.

Am Montag, den 24.04.2017 habe ich mein 2-wöchiges Betriebspraktikum bei der edding AG in Ahrensburg begonnen.  Als Erstes wurde ich von Kai Nedetzka am Empfang freundlich begrüßt. Danach wurde mir das Unternehmen mit einer kleinen Powerpoint-Präsentation vorgestellt. Anschließend zeigte man mir das Gebäude und übergab mir den sogenannten „Chip“,  mit dem man sich am Eingang an- und abmelden musste. Dann gingen wir zu meinem neuen Arbeitsplatz mit meinem eigenen Computer. Dies fand ich sehr interessant. Weiterlesen

Der Zukunftstag 2017

Am 27. April 2017 fand der Zukunftstag 2017 bei edding statt. 32 neugierige Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren kamen für einen Tag zu Besuch, um edding besser kennenzulernen.

Dabei standen viele spannende Punkte auf der Agenda: Eine kurze Unternehmenspräsentation ermöglichte zu Beginn der Veranstaltung einen guten Überblick über edding Produkte und Geschichte.

Weiterlesen

Schülerpraktikum bei edding

Hallo, wir heißen Anna Marie und Nina, sind 15 Jahre alt und besuchen die 9. Klasse des Emil-von-Behring Gymnasiums in Großhansdorf.

Am Mittwoch, den 29.03.2017 haben wir unser 1-wöchiges Betriebspraktikum bei edding begonnen. Es fing damit an, dass wir von Birte Münster am Eingang abgeholt wurden und eine kleine Einführung in das Unternehmen bekommen haben. Von ihr haben wir dann auch die Chips bekommen, mit denen wir uns am Eingang an- und abmelden und uns so unsere Arbeitszeiten selbst einteilen konnten. Dies hat uns beiden sehr gut gefallen.

Gleich am ersten Tag haben wir das sogenannte „Meet&Greet“ miterlebt, bei dem wir uns vor allen Mitarbeitern vorstellen sollten. Es war eine sehr lockere und lustige Atmosphäre.

Weiterlesen

Feuerprobe für die Neuen – die Traumjob Tour 2016

edding-auszubildende-traumjob-tour Hallo!
Da mussten wir erstmal schlucken. Melanie, Max und ich, alle frisch unsere Ausbildung bzw. unser duales Studium angefangen, und schon sollten wir eine Veranstaltung für ca. 50 Schüler planen! Unsere Aufgabe war es, zwei Schulklassen von Hansebelt über eine Ausbildung bei edding zu informieren. Trotz einer gewissen Unkenntnis und mehreren organisatorischen Schwierigkeiten stellten wir ein gut organisiertes Tagesprogramm auf die Beine, um jeweils eine Klasse für ein paar Stunden bei uns zu empfangen. Was eine Aufgabe, das alles zu organisieren!

Weiterlesen

Azubi-Nachmittag 2.0

Hi, ich bin Ariane und noch bis Ende des Jahres Praktikantin in der Personalabteilung. Alle zwei Wochen setzen wir uns mit allen Azubis, dualen Studenten, Praktis und unserem Ausbildungsleiter Ulf Wagner für zwei Stunden zusammen. Wir tauschen uns darüber aus, was grade so los ist, was es Neues gibt und sprechen über gemeinsame Projekte. Außerdem versuchen wir in regelmäßigen Abständen kleine Workshops zu verschiedenen Themen zu integrieren. Da das Thema Bewerbung für alle spannend ist, haben wir unser Personal Knowhow genutzt und dazu zwei Workshops angeboten.azubinachmittag

Weiterlesen

Klein aber fein – Mein Wirtschaftspraktikum bei edding

Hi!

Mein Name ist Tom, ich bin 17 Jahre alt und habe ein zweiwöchiges Wirtschaftspraktikum bei edding absolviert. Vom 24.08.-04.11.16 durfte ich die Firma in Ahrensburg ein wenig kennen lernen. In meiner ersten Woche war ich in der Abteilung Umwelt und Soziales tätig und in der zweiten Woche im Bereich der Qualitätssicherung.

Um ehrlich zu sein, bin ich an meinem ersten Tag nicht mit allzu großer Motivation aufgestanden (aber welcher Schüler gibt auch freiwillig eine Woche von seinen Ferien auf)… Als ich am Morgen ankam, wurde ich sehr herzlich empfangen und ich habe mit zwei weiteren Praktikanten eine kleine Einführung rund um das Unternehmen bekommen. Dabei wurde uns das moderne Gebäude gezeigt und wir wurden zu unseren Abteilungen geleitet. Ich war sehr positiv überrascht und war voller Vorfreude auf die kommenden zwei Wochen.
Weiterlesen

Eindrücke nach zwei Monaten Praktikum

Guten Tag!

Mein Name ist Patience und seit zwei Monaten absolviere ich ein Praktikum bei edding. In meinem freiwilligen fünfmonatigen Praktikum beschäftige ich mich intensiv mit der Einführung, Implementierung und Nachbereitung des sozialen Firmennetzwerkes.

Nach meinem Bachelorstudium der Sozialökonomie mit der Vertiefung Marketing, habe ich mich für dieses Praktikum entschieden, um nicht nur einen Einblick in die Einführung eines internationalen Projektes zu gewinnen, sondern auch bei der Umsetzung eines sozialen Firmennetzwerkes aktiv mitzuarbeiten.

Da ich das Praktikum kurz vor der Einführung des sozialen Firmennetzwerkes angetreten habe, hatte ich die große Herausforderung die ganzen Informationen und den aktuellen Wissensstand des Firmennetzwerkes innerhalb kürzester Zeit aufzuholen. Rückblickend kann ich sagen, dass diese Herausforderung eine sehr gut Möglichkeit für mich war, mich intensiv mit der Plattform und dem gesamten Projekt auseinanderzusetzen und mir das ganze Wissen, in kürzester Zeit, anzueignen. Weiterlesen