Nice meeting you @ school – Lara auf der didacta 2016

Dieses Jahr durfte ich die Firma Legamaster (die Präsentationsprofis von edding) auf der didacta 2016 unterstützen.

Die didacta ist Europas größte Bildungsmesse, auf der die Aussteller jedes Jahr über Angebote, Trends und aktuelle Themen von der frühkindlichen Bildung bis hin zur Erwachsenenqualifizierung informieren.

Auch Legamaster hatte dort dieses Jahr erneut

einen Stand, auf welchem sie unter dem Motto „Nice meeting you @ school“ vor allem ihre E-Screens und interaktiven Whiteboards vorstellten.

Am Sonntag, den 14. Februar 2016 ging es für mich und das Team aus Ahrensburg auf eine vierstündige Autofahrt nach Köln, direkt zum Messegelände.
Dort trafen wir auch auf die Kollegen aus Lochem (Niederlande) und konnten mit den Aufbauarbeiten beginnen. Die Geräte wurden an die Wand gebracht, Paletten entleert und der Lagerraum eingeräumt.
Der ganze Aufbau dauerte bis Montagabend.

Aufbau

Aufbau

Während der Messe

Während der Messe

Dienstagmorgen um 9.00 Uhr öffnete die Messe dann auch für die Besucher die Türen.

Mein Arbeitsplatz war der Infocounter bzw. Empfangstresen, an dem sich Interessenten oder Gäste, die einen Termin hatten, anmeldeten.
Ich suchte die passenden Projektberater, gab Kataloge oder Infomaterial heraus und konnte sogar dem ein oder anderen Besucher selbst weiterhelfen.

Nach jedem der erfolgreichen Messetage, ließen wir den Abend in großer Runde gemütlich in einem Restaurant und der Hotelbar ausklingen.

Am Donnerstagmittag stieß dann auch Jasmin dazu, die mich für die restlichen Messetage ablöste. Nachmittags fuhr ich mit der Bahn zurück nach Hamburg.

Wie auch bei der Paperworld in Frankfurt waren es ein paar tolle Tage mit vielen neuen Eindrücken und netten Kollegen – vielen Dank an das Legamaster-Team 🙂

 

(Visited 771 times, 1 visits today)