Mein erstes Team-Event

Durch meinen Einsatz im Sales Support International gehöre ich aktuell dem Bereich der Supply Chain an und durfte auch an deren Team-Event teilnehmen. Ziel des Tages war es, abseits des Tagesgeschäftes, abteilungsübergreifend eine Gruppenaufgabe zu lösen und somit die Zusammenarbeit in der Supply Chain zu stärken.

Anwesend waren in etwa 30 Member der Supply Chain und für mich waren viele Gesichter neu. Nach der Aufteilung in kleine Gruppen à fünf bis sechs Personen, die aus verschiedenen Bereichen kamen, wurde uns die Aufgabe übergeben:
Die Erstellung eines Angebotes über 1,2 Mio. 2er Blister Lackmarker mit kalkulatorischem Einstandspreis und einem Lieferplan. Die Anforderungen des fiktiven Kunden waren sehr komplex und es galt eine Fülle an Informationen zu verarbeiten.

Um von der Anfrage bis zum Angebot zu kommen mussten ziemlich viele Details aus den verschiedensten Bereichen bedacht werden: Zu welchem Zeitpunkt müssen die Lackmarker beim Konfektionär eintreffen, damit der Liefertermin eingehalten werden kann? Veranschlagt der Konfektionär für eine eventuelle Lagerung der Lackmarker zusätzliche Kosten? Wie viele LKWs füllen wir überhaupt mit den 1,2 Mio. 2er Blistern? Wir mussten bis zur Erarbeitung des Angebotes diese und viele weitere Fragen auf eigene Verantwortung klären, Risiken bedenken und eingehen sowie Herausforderungen im Team bewältigen.

Da ich bisher nur in einer Abteilung der Supply Chain war, hat mich die Komplexität dieser Aufgabe überrascht. Ich hätte nie gedacht, dass so viele Dinge bis zur Abgabe eines Angebotes kalkuliert und durchdacht werden müssen. Insofern hat mir diese Aufgabe einen großartigen Einblick in die verschiedenen Bereiche unserer Supply Chain gegeben und mir zudem die Möglichkeit geboten, viele Mitarbeiter näher kennenzulernen.

Nach der Präsentation der Gruppenergebnisse und einer Feedback-Runde haben wir den Abend gemütlich beim Tapas-Essen im Savinca in Mollhagen ausklingen lassen -für mich ein rundum gelungenes, erstes Team-Event!

Jan-Ole (Auszubildender Industriekaufmann Ahrensburg)

 

 

(Visited 39 times, 1 visits today)